Unsere Eltern

Die Schulpflegschaft

Die Schulpflegschaft bildet das zentrale Mitwirkungsorgan der Elternschaft auf Schulebene und vertritt die Interessen aller Eltern und des Emsland Gymnasiums.

Die Schulpflegschaft setzt sich zusammen aus den Vorsitzenden und deren Stellvertretern, bzw.-vertreterinnen der Klassen- und Jahrgangsstufenpflegschaften.

Der Vorsitzende; die Vorsitzende der Schulpflegschaft wird in geheimer Wahl von den Mitgliedern der Schulpflegschaft gewählt, weiter können zwei Stellvertreter, bzw. -vertreterinnen gewählt werden.

Die Schulleitung nimmt an den Sitzungen der Schulpflegschaft mit beratender Funktion teil.

Aufgaben

Zu den Aufgaben der Schulpflegschaft gehören u.a. die Formulierung der Elterninteressen, das Einholen von Informationen und deren Weitergabe an die Elternvertreter der Klassen- und Jahrgangsstufen, die Zusammenarbeit mit anderen am Schulleben beteiligten (z.B. Schülervertretung) und die Mitgestaltung des Schullebens (z.B. Arbeitskreise, Schulfeste usw.).

Die Schulpflegschaft ist weiterhin für die Wahlen der Elternvertreter für die Schulkonferenz und die Fachkonferenzen zuständig.

Der Vorsitzende; die Vorsitzende der Schulpflegschaft lädt zu den Sitzungen ein und schlägt die Tagesordnung vor, grundsätzlich ist mindestens eine Sitzung pro Schuljahr durchzuführen. Im Emsland Gymnasium ist die Mitwirkung und Beteiligung aller am Schulleben beteiligten ausdrücklich erwünscht, daher finden i.d.R. zwei Sitzungen der Schulpflegschaft im Schuljahr statt, die durch ein bis zwei weitere informelle Sitzungen in Form von Elternstammtischen erweitert werden.

Möchten Sie mehr zu Elternmitwirkung am Emsland Gymnasium erfahren, oder haben Sie Ideen, Fragen, Anregungen?

Wenden Sie sich gerne an Julia Hecking-Veltman, Vorsitzende der Schulpflegschaft.

Unsere Kontaktdaten:

Name  E-Mail  Telefon
Vorsitzende Julia Hecking-Veltman  juhv@gmx.de
Stellvertreterin Katja Schürmann  kkfc_schuermann@t-online.de  05975-300712
Stellvertreter Peter Wittkampf cpznw@web.de  05971-9143878