Aktuelles aus unserer Schule

170927_Expertenvortrag_Klasse6
03 Okt

Was war eigentlich vor dem Urknall? Und wer kennt den Urkontinent Gondwana?

Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 halten Expertenvorträge zu ihren Lieblingsthemen Im letzten Schuljahr hatten besonders leistungsstarke Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 die Möglichkeit an einer Exzellenzförderung teilzunehmen. Ziel war es, einen Expertenvortrag zu einem selbst gewählten Thema am Präsentationstag zu halten.  „Der Weg ist das Ziel.“ Ein Schulhalbjahr lang haben sich die Schülerinnen

Weiterlesen
170922_Francemobil
03 Okt

France mobil 2017 – Französisch auf Rädern zu Gast am Emsland-Gymnasium

Am Mittwoch war am Emsland-Gymnasium in Rheine das „France Mobil“, eine Einrichtung des Deutsch-Französischen Jugendwerks und des Instituts Française-Deutschland, zu Gast. Das rollende Klassenzimmer war vollgepackt mit französischer Lebensart und jeder Menge Informationen. Es sollte den Schülern der sechsten und achten Klassen die Vielfalt des Nachbarlandes vermitteln – und natürlich die Motivation für den Französischunterricht

Weiterlesen
170919 Body & Grips Mobil 2017 (4)
22 Sep

Unterricht mal anders: Body + Grips Mobil macht Station am Emsland Gymnasium

Am 11.09.2017 machte das Body + Grips Mobil des Jugendrotkreuzes Station am Emsland-Gymnasium und bot den Schülerinnen und Schülern der sechsten Klassen einen abwechslungsreichen Vormittag zu verschiedenen Themen der ganzheitlichen Gesundheitsförderung. Die Schülerinnen und Schüler durchliefen den sogenannten „Gesund mit Grips“- Parcours, der aus 15 spannend und ansprechend gestalteten Stationen zu den Themengebieten Bewegung, Ernährung,

Weiterlesen
170913_ArtikelStrasbourg
19 Sep

42 Französischschülerinnen und –Schüler besuchen Straßburg

Vom 7. bis zum 9. Juli fuhren die Französischlerner der 6. Klasse mit den Lehrkräften Frau von Ackern, Frau Johnen, Frau Helming und Frau Pflanzl nach Straßburg, um auf den Spuren der Lehrwerkcharaktere Théo, Noah, Clara und Jade zu schreiten. Gleich nach der Ankunft wartete eine Bootsfahrt auf der Ill auf sie. Am Abend konnte

Weiterlesen
170721_Pensionäre
21 Jul

Vier Kollegen verlassen das Emsland-Gymnasium und hinterlassen tiefe Spuren

Die deutsch-französischen Beziehungen – Verdienst auch pädagogischer Arbeit  Kurz nach Gründung der ersten deutsch-französischen Städtepartnerschaft erblickten in regelmäßiger Folge von 1952 bis 1955 mit Hildegard van Ackern, Magdalene Geilmann, Elke Johnen und Reinhard Tappe vier neue Erdenbürger das Licht der Welt. Sie hatten zunächst nichts miteinander zu tun. Die Römischen Verträge waren seit sechs Jahren

Weiterlesen
Seite 1 von 6612345...102030...Letzte »