Boarden im Ahrntahl 2018 – Schön war´s…

180323_Skifahrt1Am Freitag, den 2.3.2018, ging es für 28 Schülerinnen und Schüler der Sport-Leistungskurse des Emsland-Gymnasiums und des Dionysianums auf Skifahrt ins sowohl sonnige als auch neblige Ahrntal.

Nach einer langen Busfahrt über Nacht erreichte die Gruppe ihr Ziel, ihre Unterbringung Gruberhof. Trotz früher Ankunft und teilweise wenig Schlaf freuten sich die Schülerinnen und Schüler auf den ersten Tag im Schnee.

Die Gruppe teilte sich am Klausberg angekommen in Snowboarder und180323_Skifahrt2 Skifahrer auf. Die snowboardfahrenden Emsländer, welche alle unerfahren in das Projekt gingen, begannen mit notwendigen Fallübungen, was nicht gerade Begeisterung schürte.
Die ersten fahrenden Bewegungen waren allerdings wieder ein Augenöffner, der die Schülerinnen und Schüler wieder zum Lächeln brachte.

Am folgenden Tag bewegte sich die Gruppe dann auch auf anspruchsvollere Pisten, welche zunächst holprig befahren, aber sicher und erfolgreich gemeistert wurden.
Nach großen Fortschritten konnten die Emsländer mit kontrolliertem Kurvenfahren auch das neblige, verschneite Wetter auf über 2000 Meter Höhe genießen.
Der Spaß am Sport überstieg den Ärger über das Wetter.

Am letzten Tag auf der Piste wurde die Gruppe bei atemberaubendem Wetter in drei kleinere Gruppen eingeteilt, welche sich in einem Café wiedertrafen, um den Sonnenschein gemeinsam bei einem leckeren Kakao oder dem typischen Skiwasser zu genießen.
180323_Skifahrt3Die Atmosphäre innerhalb der Gruppe und der Zusammenhalt wurde durch diverse Aktivitäten, wie den Besuch des berüchtigten Hexenkessels, dem gemeinsamen Schauen zweier Champions-League Achtelfinals und dem gemeinsamen Spielen einiger Gesellschaftsspiele gestärkt. Ein Highlight dieser Abendaktivitäten war mit Sicherheit der Fackellauf, bei welchem ein Mix aus Dio- und Emsland-Schülern im Dunkeln durch die Gegend streifte.

Die gesamte Fahrt kann aufgrund guter Stimmung, großartiger Atmosphäre und großem Fortschritt im Snowboarden als Erfolg angesehen werden.

Auch für die begleitenden Lehrer des Emsland-Gymnasiums Susana da Costa, Olaf180323_Skifahrt Kaufhold und Miriam Hummelt sowie für die Kollegen des Dionysianums Lars Gorny, Daniel Janssen und Annekathrin Höfer war dieses Skiprojekt ein voller, gemeinschaftsstärkender Erfolg. Am Abreisetag blickten alle auf eine sportive und einmalige Woche zurück.