Schüler des Emsland-Gymnasiums im Volleyballfieber!

Am Freitagabend letzter Woche fand, wie bereits in den letzten drei Vorjahren, das beliebte Oberstufenvolleyballturnier in der Sporthalle des Emsland- Gymnasiums statt.

Sage und schreibe elf verschiedene Mannschaften waren vertreten, darunter sowohl Teams mit Schülerinnen und Schülern des Emsland-Gymnasiums, als auch mit Ehemaligen und Lehrern.

Nach dem Startschuss um sieben Uhr wurden zunächst die spannenden Spiele der Gruppenphase ausgetragen, woraufhin sich die Mannschaften durch die K.O.- Phase kämpften. Schlussendlich ging um ca. 22 Uhr aus dem mitreißenden Finale das Siegerteam “1. SFV Lärry Pizzerino” hervor.

Aufgrund vieler Teilnehmer, vieler Zuschauer und einer lockeren Atmosphäre war der Abend ein voller Erfolg. Dies wurde auch durch die besonders positive Resonanz von den Anwesenden deutlich. Organisator des Tuniers war, wie bereits in den Vorjahren, die Schülervertretung des Emsland-Gymansiums; Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 sorgten für das leibliche Wohl.

Bereits jetzt steigt die Vorfreude auf das nächste Turnier im neuen Jahr, wenn wieder die Schulgemeinde zusammen kommt und geschmettert wird, was das Zeug hält.